Kundenmagazin ITinsider – Ausgabe 1

Mobiles Arbeiten – so geht's!

Die erste Ausgabe des ITinsider dreht sich ganz um das mobile Arbeiten. behandelt werden unter anderem die folgenden Fragen: Welche Voraussetzungen gilt es zu erfüllen, damit mobiles Arbeiten im Unternehmen zur Dauerlösung wird? Wie sind Mitarbeiter für mobile Arbeitsweisen optimal ausgestattet? Und welche Rolle spielt dabei die E-Mail-Sicherheit?

Ein erster Blick ins Inhaltsverzeichnis:

  • IT-Sicherheit: E-Mails sicher nutzen
  • IT-Support: Dokumente effektiv und richtig managen
  • IT-Support: Werden Sie digital – mit Starthilfe!
Vorschau

Erhalten Sie unser
kostenloses Magazin per E-Mail

Wenn Sie die hier angegebene Möglichkeit zum Download nutzen möchten, müssen Sie dafür Ihre E-Mail-Adresse angeben. Das IT-SERVICE.NETWORK nutzt Ihre Daten, um Ihnen künftig Informationen zu Services, Neuheiten und Aktionen per E-Mail zu übermitteln. Ein Widerspruch ist jederzeit möglich. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Oder melden Sie sich direkt bei uns im Kundenservice:

0 52 07/92 99-550kontakt@it-service.network

Was ist mobiles Arbeiten eigentlich?

Grundsätzlich meint mobiles Arbeiten: Mitarbeiter arbeiten nicht mehr zwangsläufig im Büro, sondern können dies auch im Home Office, auf der Geschäftsreise oder als Digital Nomad irgendwo auf der Welt tun. Während die Idee des Nomadentums nicht überall Anklang findet, ist das Home Office inzwischen in sehr vielen Unternehmen angekommen – und wird aller Voraussicht nach auch bleiben.

Viele Arbeitnehmer treffen ihre Jobwahl mittlerweile auch gezielt mit dem Blick auf eine Home-Office-Option. Wollen Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt attraktiv bleiben, führt an dem Angebot flexibles Arbeitsmodelle daher eigentlich auch kein Weg mehr vorbei. Und das wiederum bedeutet, dass sich Unternehmen unbedingt damit beschäftigen müssen, wie sie ihre IT-Infrastruktur so aufstellen, dass Mitarbeiter im Home Office optimal arbeiten können.

Fit für flexible Arbeitsmodelle

Die erste Ausgabe des Kundenmagazins ITinsider thematisiert daher die genauen Voraussetzungen, die für flexible Arbeitsmodelle erfüllt werden müssen. Es geht unter anderem darum, wie moderne Kommunikationslösungen wie Microsoft Teams die Zusammenarbeit auf Distanz erleichtern, sowie darum, was Unternehmen tun müssen, damit wichtige Dokumente auch per Fernzugriff zu jeder Zeit abrufbar sind.

Weiterhin wirft das Magazin einen Blick auf das Themenfeld IT-Sicherheit, mit besonderem Augenmerk auf die E-Mail-Sicherheit. Denn es hat sich gezeigt, dass Cyberkriminelle ihre Attacken besonders gern auf Mitarbeiter im Home Office als vermeintlich schwächstes Glied in der Sicherheitskette abzielen. Ebenfalls interessant: Förderprogramme wie „Go Digital“ unterstützen Unternehmen dabei, die Digitalisierung voranzubringen.

Laden Sie das Kundenmagazin herunter und erfahren Sie alles Wissenswerte zum mobilen Arbeiten!