Intel NUC Mini-Computer

Zwei der besonders beliebten NUC-Familien von Intel: Bean Canyon und Islay Canyon

  • Flexibel und individuell konfigurierbare Computersysteme
  • Minimaler Platzverbrauch und universelle Platzierbarkeit
  • Wählbarkeit von Prozessor (i3, i5 oder i7) und Generation (aktuell: Generation 8)

Zwei Produkte auf einen Blick

Der Desktop-PC wurde mit den innovativen Systemlösungen von Intel neu erfunden und auf unschlagbar kompakte Größe gebracht: Bean Canyon und Islay Canyon gehören zu den beliebtesten NUC Mini-Computer von Intel. Die leistungsstarken Computer passen mit ihrer Kantenlänge von rund zwölf mal elf Zentimetern nicht nur in jede Tasche sondern haben auch ein überdurchschnittlich schnelles Arbeitstempo bei äußerst geringem Energieverbrauch.

Intel NUC Lösungen beim VfB Stuttgart

Intel NUC Mini-PCs: Die Kompaktlösung für Unternehmen

Intel ist als internationaler Marktführer bei der Halbleiterproduktion bekannt geworden, aber bietet auch in anderen Bereichen effiziente IT-Lösungen an. Mit der Next Unit of Computing (NUC) entwickelt Intel seit 2010 eigene Mini-Computer. Mittlerweile sind Bean Canyon und Islay Canyon, die zu den beliebtesten NUC Mini-Computern gehören, in der achten Generation.

Seit den ersten NUC-Familien hat sich viel getan. Dennoch steht auch bei Bean Canyon und Islay Canyon die auffallend kompakte Größe bei gleichzeitig voller Desktop-Leistung im Vordergrund. Ihren NUC Mini-PC können Sie ganz nach Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen komplett flexibel konfigurieren. Nutzen Sie die praktische Allround-Lösung für Ihren Betriebsalltag und richten Sie Ihren PC mit Arbeitsspeicher, Datenspeicher und Betriebssystem individuell ein; ganz nach Ihren Wünschen.

    Die Vorteile von Islay Canyon auf einen Blick

    Zu den Intel NUC Mini-PCs und -Kits mit Quad-Core-Prozessoren der achten Generation gehört auch Islay Canyon. Das aktuell neueste Produkt der NUC-Familie ist eine leistungsstarke und praktische Hardwarelösung für Ihren bequemen Arbeitsalltag. Der Rechner ist nämlich mit einer dedizierten GPU-Grafikkarte von AMD des Typs Radeon 540X ausgestattet und liefert eine äußerst schnelle und stabile Performance.

    Dank einer hochmodernen Optane-Speicherkarte mit zwei Gigabyte GDDR5-Speicher und einer leistungsfähigen Festplatte mit optimaler Kapazität ist Islay Canyon multifunktional einsetzbar. Der kompakte Mini-PC ermöglicht äußerst schnelle Interaktionsmöglichkeiten und verbraucht gleichzeitig ungewöhnlich wenig Energie. Mit HDMI 2.0b und einem Mini DisplayPort 1.2 können auch Bildsignale in hoher Auflösung simultan an mehrere Bildschirme gleichzeitig übertragen werden. Islay Canyon ist so gefertigt, dass alle Teile ohne Probleme leichter Erschütterung standhalten.

      Die Vorteile von Bean Canyon auf einen Blick

      Die aktuelle Mini-Computer-Serie Bean Canyon gehört zur beliebten NUC-Familie und ist das erste mit Intel-Core-i3-Prozessoren der achten Generation ausgestattete Kit. Geräte dieser Generation können Sie komplett individuell gestalten: Entscheiden Sie selbst, welche Anforderungen Ihr Mini-PC erfüllen soll. Angefangen bei der Größe Ihres Modells über die persönliche Konfiguration von Arbeitsspeicher und Datenspeicher bis hin zur Auswahl eines für Sie geeigneten Betriebssystems sind die Computer-Kits ganz auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse anpassbar.

      Egal, ob Sie Ihren Computer für Auswertungen und Präsentationen, für das Streamen von Medien oder die Datenverarbeitung benötigen, Bean Canyon kann Ihren persönlichen Anforderungen gerecht werden. Gleichzeitig bekommen Sie Ihren Mini-PC überall untergebracht, egal, wie wenig Platz Sie zur Verfügung haben.



        Jetzt vom IT-Dienstleister beraten lassen