Wir definieren:

Backup

Was ist ein Backup?

Als Backup werden Sicherheitskopien bezeichnet, mit denen Daten im Falle von Verlust oder Zerstörung (z. B. durch Ransomware) wieder hergestellt werden können.

Backups können von Servern, PCs, Smartphone oder auch Tablets erstellt werden und sowohl physisch (z. B. auf einer externen Festplatte oder einem USB-Stick) als auch in der Cloud gesichert werden. Die Backup-Erstellung über die Cloud (auch Backup-Management genannt) bietet den Vorteil, dass neue Daten in Echtzeit automatisch synchronisiert werden können. Kommt es – egal aus welchen Gründen – zu Datenverlust, können durch Backups sämtliche Informationen, Daten, Dateien, Texte, Fotos, Bilder usw. sofort wiederhergestellt werden.

IT-Dienstleister finden