Datenschutz-Beratung nach EU-DSGVO

  • Professionelle DSGVO-Beratung für Ihr Unternehmen
  • Individuelles Datenschutzkonzept und Erstellung einer Datenschutzleitlinie
  • Umsetzung aller relevanten Datenschutzmaßnahmen
chevron_right  Jetzt IT-Dienstleister finden

DSGVO-Beratung für Unternehmen

Im Mai 2018 trat die europäische Datenschutzgrundverordnung in Kraft und nimmt seitdem jeden Webseiten-Betreiber und jeden, der personenbezogene Daten verarbeitet, stark in die Pflicht. Viele Unternehmen sind auch heute immer noch unsicher, ob sie alle DSGVO-Auflagen gesetzeskonform erfüllen und sich damit nicht der Gefahr aussetzen, Sanktionen zu erhalten. Als Ihre unabhängigen Experten für den Datenschutz im Betrieb stehen wir Ihnen mit unserer Erfahrung und unserem Know-how gerne zur Seite. Unser ganzheitlich orientiertes Service-Angebot deckt dabei alle Herausforderungen und Maßnahmen rund um die DSGVO-Umsetzung ab. Angefangen bei einer allgemeinen Datenschutz-Beratung über die individuelle Analyse des Status Quo in Ihrem Unternehmen und die Erstellung eines Datenschutzkonzepts bis hin zur Umsetzung aller notwendigen Schritte im Zusammenhang mit den gesetzlichen Vorgaben. Überlassen Sie beim Thema Datenschutz besser nichts dem Zufall, sondern vertrauen Sie auf die Kompetenz eines externen Beraters, der Sie auch im Falle von (Ver-)Änderungen zur Umsetzung proaktiv informiert und unterstützt.

Leistungen zur Beratung und Unterstützung bei der Umsetzung der DSGVO

  • Persönliche Datenschutz-Beratung gemäß EU-DSGVO
  • Überprüfung der organisatorischen Maßnahmen
  • Überprüfung der technischen Maßnahmen (zum Beispiel Verschlüsselungstechnik)
  • Prüfung möglicher staatlicher Förderungen (zum Beispiel KfW)
  • Risikobewertung und ggf. Datenschutz-Folgenabschätzung der Verarbeitungsprozesse
  • Erstellung eines DSGVO-Löschkonzepts
  • Anpassung des Verfahrens- bzw. Verarbeitungsverzeichnisses
  • Identifikation und Analyse möglicher Sicherheitsrisiken (zum Beispiel Firmen-Accounts auf privaten Mobilgeräten, ungesicherte Datenleitung im Home Office)
  • Erstellung eines Maßnahmenplans zur DSGVO-Umsetzung
  • Auf Wunsch Übernahme relevanter Aufgaben als externer Datenschutzberater

Weitere IT-Dienstleister für DSGVO: EU-Datenschutz-Grundverordnung finden

IT-Dienstleister finden

Über 400 Standorte deutschlandweit

DSGVO-Umsetzung – schnell handeln, bevor Sanktionen drohen

Nicht erst seit Inkrafttreten der EU-DSGVO setzen sich viele Unternehmen mit dem Thema Datenschutz auseinander. Dabei spielen allerdings so viele Aspekte und Faktoren eine Rolle, dass man schnell den Überblick verliert. Wer dann schnell aufgibt, geht mittlerweile große Risiken ein. Seit Mai 2018 wurden bereits erste Sanktionen gegen Unternehmen verhängt, die personenbezogene Daten nicht gesetzeskonform verarbeitet haben – dabei droht zum einen Gefahr, ins Visier der Behörden zu geraten, zum anderen passiert es aber auch, dass Mitbewerber konkurrierende Unternehmen gezielt anschwärzen. Mittlerweile haben sich die Behörden auf einen einheitlichen Ansatz zur Bußgeld-Bemessung geeignet und alle, die den EU-DSGVO-Auflagen nicht entsprechend nachkommen, müssen tagtäglich Post von der zuständigen Datenschutzbehörde fürchten. Die Höhe der Bußgelder ist zwar unter anderem abhängig von der Schwere des Verstoßes, geht aber dennoch schnell in die Zehntausende. Betriebe, die das Thema DSGVO-Umsetzung bislang also gar nicht oder nur halbherzig behandelt haben, sollten jetzt ohne Umschweife handeln, ein DSGVO-Konzept erstellen (lassen) und die schnelle Umsetzung aller notwendigen Maßnahmen forcieren.

Datenschutz-Beratung und Unterstützung für Unternehmen

Grundlage für die Erstellung eines individuell auf Ihren Betrieb zugeschnittenen Datenschutzkonzeptes ist eine vollständige Analyse des Status Quo. Dazu müssen Fragen wie „An welchen Stellen werden Daten erhoben, verarbeitet und zur Verfügung gestellt?“ oder „Welche Software und welche Technologien werden eingesetzt, um Daten sicher und verschlüsselt zu übertragen?“ beantwortet werden. Auf Basis der Analyse-Ergebnisse erstellen unsere Experten dann ein Datenschutzkonzept bzw. eine Datenschutzleitlinie und kümmern uns auch um die Anpassung Ihres bestehenden Verfahrensverzeichnisses sowie die Erstellung eines DSGVO-Löschkonzepts. Sollten zur Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben Investitionen in bestimmte Technologien notwendig sein, beraten wir Sie herstellerunabhängig zu allen in Frage kommenden Produkten und kümmern uns anschließend selbstverständlich auch um die Implementierung. Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch an, Ihre Mitarbeiter entsprechend zu schulen und proaktiv über Stolpersteine aufzuklären. Dabei haben wir selbstverständlich immer die entsprechenden Auflagen und Vorgaben der europäischen Datenschutzverordnung im Blick und sorgen so dafür, dass Ihr Unternehmen jeder Überprüfung durch die Datenschutzbehörden standhält.

Was ist die DSGVO?

Kundenstimmen

Frank Weigelt

DeFORIS Unternehmensberatung

Ich war auf der Suche nach einem IT-Dienstleister, der mich klar und verständlich berät. Und mir genau zuhört. Im gemeinsamen Dialog wurde ein bedarfsgerechtes Konzept für meine IT-Infrastruktur entwickelt.

Irena Falke

Falke Elektrobau GmbH

Mein IT-Dienstleister hat meine IT jederzeit im Blick. Ich habe klare Ansprechpartner und kann mich voll und ganz auf deren Kompetenz verlassen.

Elmar Krenz

ad Auto Dienst Elmar Krenz GmbH

Durch die professionelle Arbeit unseres Dienstleisters müssen wir uns keine Sorgen mehr um unsere IT machen und können uns einfach nur auf unser Tagesgeschäft konzentrieren.