Bloatware – Definition

Hier finden Sie verständliche Erklärungen zu den wichtigsten Begrifflichkeiten rund um das Thema IT.

Was ist Bloatware?

Der Begriff Bloatware (englisch „to bloat“ = deutsch aufblähen) bezeichnet meist eine Software auf Mobilgeräten (vorzugsweise auf Android-Smartphones), die keinen wirklichen Mehrwert bietet, dafür aber Hardware-Leistung verbraucht und das Gerät langsamer werden lässt, denn Bloatware sorgt dafür, dass das Endgerät mit zusätzlichen, unnötigen Funktionalitäten überladen wird. Aus diesem Grund bezeichnet man Bloatware auch als Fatware oder Blähware.

Eine zusätzliche Anwendung des Begriffs Bloatware findet bei Software statt, die auf Mobilgeräten oder PCs vorinstalliert ist – beispielsweise eine kostenlose Demo-Software eines kommerziellen Programms. Auch in diesem Fall besteht das Problem der Bloatware darin, dass die Arbeitsleistung und Schnelligkeit des Rechners oder Handys vermindert werden. Des Weiteren wird der Begriff Bloatware für Software bezeichnet, die im Gegensatz zu anderer Software mit einem nahezu identischen Funktionsumfang signifikant mehr Systemressourcen beansprucht.

Bloatware – Nachteile und Risiken

Parallel zu einer verminderten Systemleistung und nachlassender Schnelligkeit des Rechners oder Mobilgeräts kann Bloatware auch Sicherheitsrisiken bergen. Wenn es sich bei der Bloatware beispielsweise um Adware handelt und diese Webseiten neu signiert, steigt das Risiko von sogenannten Man-in-the-Middle-Angriffen.

Zusätzlich neigt überladene Software auch häufig dazu, fehlerbehaftet zu sein, da die Bereitstellung neuer Funktionen schneller erfolgt, als selbige getestet und abgesichert werden können. Das Thema Datenschutz ist ebenfalls oft ein Problem von Bloatsoftware, da die Anwendungen nicht selten unbemerkt im Hintergrund laufen und dabei Daten sammeln und an die Hersteller oder Entwickler weitergeben.

Sie möchten auf Unternehmensgeräten vorhandene Bloatware deinstallieren? Ziehen Sie besser einen IT-Experten zu Rate, denn nicht jede vorinstallierte Software kann oder sollte ohne entsprechende Prüfung entfernt werden.

Das Lexikon für IT-Begriffe

In unserem Lexikon finden Sie Definitionen, Beschreibungen und verständliche Erklärungen zu den relevantesten Fachbegriffen rund der IT-Branche.

Zur Übersicht aller Begriffe

Weitere IT-Dienstleister finden

IT-Dienstleister finden

Über 400 Standorte deutschlandweit

Weitere Beiträge