fbpx

E-Mail-Verschlüsselung – Definition

Hier finden Sie verständliche Erklärungen zu den wichtigsten Begrifflichkeiten rund um das Thema IT.

Was ist E-Mail-Verschlüsselung?

E-Mail-Verschlüsselung (auch Mail-Verschlüsselung) wird vornehmlich dann eingesetzt, wenn Nachrichten mit sensiblen Inhalten oder Anhängen sicher verschickt werden. Zwischen dem Absenden und Empfangen werden E-Mails über verschiedene Mailserver gereicht. Hacker können sie, wenn sie unverschlüsselt sind, einfach abfangen, zwischenspeichern oder mitlesen. Es gibt verschiedene Arten von E-Mail-Verschlüsselung. Grob kann man zwischen einer Transportverschlüsselung (Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselung) und einer Inhaltsverschlüsselung (Ende-zu-Ende-Verschlüsselung) unterscheiden.

Arten von E-Mail-Verschlüsselung

Bei der Verschlüsselung von E-Mails kommen normalerweise verschiedene asymmetrische Verschlüsselungsverfahren zum Einsatz. Mit der Ende-zu-Ende-Verschlüsselung wird der Inhalt von E-Mails vor dem Absenden ver- und vom Empfänger entschlüsselt. Deswegen wird das Verschlüsselungsverfahren auch als Inhaltsverschlüsselung bezeichnet. Im Kontrast dazu liegt bei der Punkt-zu-Punkt-Verschlüsselung der Fokus auf der Datenübertragung beim E-Mail-Verkehr – weshalb sie auch als Transportverschlüsselung bezeichnet wird. Unter anderem gehört die TLS/SSL-Verschlüsselung dazu. Der größte Vorteil der Transportverschlüsselung ist, dass sie auch Metadaten wie die persönlichen Daten des Absenders und Empfängers oder den Betreff verschlüsselt, was bei der Inhaltsverschlüsselung nicht der Fall ist. Metadaten geben viele Informationen über die Unternehmenskommunikation preis, die für Spear-Phishing-Angriffe genutzt werden können.

Die Notwendigkeit der E-Mail-Verschlüsselung

Datendiebstahl und -missbrauch nehmen – wie auch Wirtschaftsspionage – immer weiter zu. Unter anderem sind dabei Computerprogramme im Einsatz, die E-Mails nach bestimmten Schlagwörtern durchforsten. Nur durch eine ganzheitliche E-Mail-Sicherheit, dessen Herzstück die E-Mail-Verschlüsselung ist, kann gewährleistet werden, dass E-Mails auch wirklich nur von den gewünschten Empfängern gelesen werden. Verschiedene Verschlüsselungsverfahren bzw. Verschlüsselungsstandards gewährleisten eine weiterhin unkomplizierte E-Mail-Kommunikation.

uebersicht

Das Lexikon für IT-Begriffe

In unserem Lexikon finden Sie Definitionen, Beschreibungen und verständliche Erklärungen zu den relevantesten Fachbegriffen rund der IT-Branche.

Zur Übersicht aller Begriffe

IT-Dienstleister in Ihrer Nähe

    Sie müssen den Inhalt von reCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

    Mehr Informationen

    Partner Name

    Geschäftszeiten ansehenRoute planen

    Partner Adress

    * = Pflichtfelder
    Wenn Sie die hier angegebene Möglichkeit zur Kontaktaufnahme nutzen möchten, müssen Sie dafür personenbezogene Daten wie Ihre E-Mail-Adresse angeben. Hinweise zum Datenschutz finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    Weitere IT-Dienstleister finden

    IT-Dienstleister finden

    Über 500 Standorte deutschlandweit

    Weitere Beiträge