Firewall-Management

  • Sicherheit durch Firewalls: Schutz vor webbasierten Angriffen auf Ihr Netzwerk
  • Absicherung des internen Datenverkehrs und der Internetverbindung
  • Nutzung der VPN-Technologie zur Anbindung von Filialen, Home Office etc.
chevron_right  Jetzt IT-Dienstleister finden

Netzwerkschutz mit Firewall-Management

Innerhalb des unternehmenseigenen Sicherheitskonzepts wird dem Firewall-Management zu Recht ein sehr hoher Stellenwert zugewiesen. Es bildet eine der Kernkomponenten, um Ihren Netzwerkschutz zu garantieren. Eine Firewall – wortwörtlich übersetzt eine Brand(schutz)mauer – umschließt dabei Sicherheitssysteme, die den Datenverkehr analysieren. Bei Auffälligkeiten wird der Zugang zu Ihrem IT-System direkt blockiert und bösartige Cyber-Attacken können dadurch direkt vereitelt werden.

Doch eine Firewall allein reicht nicht aus, um Ihr Unternehmen abzusichern. Ein professionelles Firewall-Management ist viel entscheidender. Die Einführung und Pflege ist jedoch eine Aufgabe für fachkundige Spezialisten. Öffnen Sie Cyber-Kriminellen durch ein fehlendes Firewall-Management nicht Tür und Tor zu Ihrem Unternehmensnetzwerk, sondern vertrauen Sie auf Ihren Partner aus dem IT-SERVICE.NETWORK. Er übernimmt nicht nur die Implementierung eines professionellen Firewall-Managements, sondern überprüft anschließend auch regelmäßig die vollumfängliche Funktionsfähigkeit.

Das Firewall-Management enthält folgende Leistungen

  • Wir stellen passende Hardware und entsprechende Lizenzen zur Verfügung
  • Unsere Techniker kümmern sich um die Einrichtung vor Ort
  • Ihre Firewall wird ständig auf ihre Funktionsfähigkeit hin überprüft
  • Die Internetdienste werden auf Ihren Wunsch durch einen Inhaltsfilter ergänzt
  • Aktualisierungen der zugehörigen Software werden laufend automatisiert durchgeführt
  • Wir integrieren auf Wunsch auch ein Firmen-VPN zur Einbindung von Home Office und/oder eines Filialnetzes

Weitere IT-Dienstleister für Firewall-Management finden

IT-Dienstleister finden

Über 400 Standorte deutschlandweit

Warum ist der Netzwerkschutz wichtig?

Eine Firewall schützt wahlweise PCs, Server oder ganze IT-Landschaften vor mit Malware infiziertem Datenverkehr. Dabei kann sie aus Software, Hardware oder einer Kombination aus beidem bestehen. Der Kern ist jedoch die Firewall-Software. Sie liest und analysiert unentwegt den Datenverkehr. Bestimmte Regeln entscheiden über das Blockieren oder Durchlassen von Datenpaketen. Firewall-Hardware kommt vor allem in Firmennetzwerken hinzu. Durch sie kann zum Beispiel ein großes Netzwerk in mehrere kleine Bereiche eingeteilt werden. Findet trotz Firewall-Netzwerkschutz ein erfolgreicher Angriff statt, kann der betroffene Bereich abgetrennt werden. Somit ist nicht das gesamte Netzwerk gefährdet.

Die Firewall als Element Ihrer IT-Sicherheit

Das Firewall-Management ist ein wichtiges Element Ihrer IT-Sicherheit bzw. Ihres Sicherheitskonzepts. Firewalls schützen Sie – quasi als erste Instanz – vor Sicherheitsbedrohungen aus dem Internet. Warum aber Firewall-Management und nicht nur Firewall? Weil eine Firewall nur ein Element des Firewall-Managements oder auch Firewall-Security-Managements ist. Mit dem Firewall-Management sind ganze Maßnahmen-Bündel gemeint – nicht nur eine einzige Firewall.

Bitte beachten Sie, dass eine ehemals implementierte Firewall, die nicht regelmäßig aktualisiert wird, Ihre Sicherheit sogar mehr gefährdet als schützt. Daher sind die Kombination und die fortwährende Aktualisierung der Firewalls eine Grundvoraussetzung für ein intaktes Firewall-Management. Wird Ihr Firewall-Management professionell ausgeführt, können Sie je nach Bedarf von Anti-Virus- und Anti-Spyware-Lösungen, Anti-Spam-Software und einem Angriffserkennungssystem profitieren.

Firewall-Management: ein Zusammenspiel verschiedener Funktionen

Der Netzwerkschutz setzt sich in der Regel aus unterschiedlichen Firewall-Typen zusammen, welche sowohl aus Hardware- als auch aus Software-Komponenten bestehen und verschiedene Funktionen bieten. Das übergeordnete Ziel: Netzwerksicherheit, Netzwerkkontrolle und Netzwerksichtbarkeit, damit Sie sich in Ihrem Arbeitsablauf auf ein stabiles, sicheres System verlassen können.

Doch bei der Firewall-Lösung müssen unterschiedliche Ausgangsvoraussetzungen einbezogen werden. Home Office oder auf unterschiedliche Orte verteilte Niederlassungen erfordern zum Beispiel, dass mittels Remote-Zugriff problemlos auf die Netzwerkressourcen zugegriffen werden kann. Dies wird in der Regel mittels eines Firmen-VPN bewerkstelligt und muss – um Frust sowohl beim Arbeitgeber als auch Arbeitnehmer zu umgehen – ins Firewall-Management einbezogen werden. Ein kontinuierliches Monitoring, die Datensicherung und Backup-Lösungen können aber ebenso Funktionen sein, die in das Firewall-Management fallen.

Für Ihre individuelle und dennoch passende Lösung nimmt sich Ihr IT-SERVICE.NETWORK-Partner Ihren individuellen Anforderungen an und kann Ihnen eine Lösung bereitstellen, die sicher ist, Sie aber dennoch nicht bei Ihrer täglichen Arbeit behindert.

Netzwerkschutz mit Firewall und kompetentem Partner

Dass die Firewall-Security ein bewährtes Mittel ist, um den Netzwerkschutz zu garantieren, sollte außer Frage stehen. Doch die vielen positiven Eigenschaften von Firewalls hin oder her: Auch sie stoßen an Grenzen und können anderweitige Sicherheitsmaßnahmen nicht komplett ersetzen. Sicher: Firewalls verhindern den ungewollten Zugriff auf Netzwerkdienste, und die regelmäßige Pflege dieser wichtigen „Brand(schutz)mauern“ bewahrt Sie vor einigen unwillkommenen Cyberangriffen. Doch Firewalls liefern auch Fallstricke und, falsch konfiguriert, können sie ebenso hinderlich sein. Es lässt sich also festhalten: Firewalls sind ein wichtiges Element für Ihren Netzwerkschutz – sie können jedoch nicht als alleiniges Mittel eingesetzt werden und erfordern vor allem die Implementierung und Pflege durch einen erfahrenen IT-Experten.

Bei dieser Aufgabe unterstützt Sie Ihr Partner aus dem IT-SERVICE.NETWORK kompetent und zuverlässig. Denn er weiß einerseits, welch wichtiger Stellenwert dem Firewall-Management zukommt, andererseits ist ihm auch bewusst, welche speziellen Anforderungen bezüglich der IT-Sicherheit Ihres Unternehmens zu berücksichtigen sind. Bei der Ermittlung Ihrer individuellen Bedürfnisse hilft ihm zum Beispiel der IT-Sicherheitscheck.

Was ist eine Firewall?

Kundenstimmen

Frank Weigelt

Frank Weigelt

DeFORIS Unternehmensberatung

Ich war auf der Suche nach einem IT-Dienstleister, der mich klar und verständlich berät. Und mir genau zuhört. Im gemeinsamen Dialog wurde ein bedarfsgerechtes Konzept für meine IT-Infrastruktur entwickelt.
Irena Falke

Irena Falke

Falke Elektrobau GmbH

Mein IT-Dienstleister hat meine IT jederzeit im Blick. Ich habe klare Ansprechpartner und kann mich voll und ganz auf deren Kompetenz verlassen.
Elmar Krenz

Elmar Krenz

ad Auto Dienst Elmar Krenz GmbH

Durch die professionelle Arbeit unseres Dienstleisters müssen wir uns keine Sorgen mehr um unsere IT machen und können uns einfach nur auf unser Tagesgeschäft konzentrieren.