Hinweis aus aktuellem Anlass!

Um einen Beitrag zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus zu leisten, weisen wir Sie darauf hin, dass wir viele unserer Leistungen per Fernwartung erbringen können. Kontaktieren Sie uns. Wir helfen Ihnen auch aus der Ferne.

close

Linux– Definition

Was ist Linux?

Linux ist ein Betriebssystem-Kern, der 1991 vom finnischen Student Linus Torvalds entwickelt wurde. Linux ist basiert auf Unix, es ist offen und kostenlos. Weltweit steuert es die meisten Webserver und Supercomputer. Im Desktop-Gebrauch ist es jedoch weniger verbreitet.

Linux oder Windows?

Linux ist kostenlos und so kann man ohne Kostenaufwand das System nutzen. Im Vergleich zu Betriebssystemen, die einem teuren Lizenz-Modell unterworfen sind (zum Beispiel Windows oder macOS), ist das ein entscheidender Vorteil. Neben dem Betriebssystem gibt es für Linux ebenfalls zahlreiche kostenlose Software-Titel.

Gleichzeitig wird Linux von Millionen Menschen, die es nutzen, permanent weiterentwickelt. Da der Quellcode öffentlich verfügbar im Internet zugänglich ist und viele Entwickler darauf schauen, werden Schwachstellen verhältnismäßig schnell behoben. Linux gilt zusätzlich als stabil und sicher, weil es aufgrund der verhältnismäßig geringen Nutzerzahl weniger häufig von Cyberkriminellen angegriffen wird. Doch auch Linux bleibt von Malware nicht verschont.

Nachteile gibt es allerdings auch, denn gerade unter Windows-Nutzern gilt Linux als schwierig zu bedienen. Auch werden die meisten Computerspiele nicht für das Betriebssystem entwickelt. Für Alltagszwecke fällt die Wahl daher in den meisten Fällen auf Windows.

Einsatz von Linux

Obgleich Linux in der Regel nicht auf privaten Rechnern oder Firmen-PCs installiert ist, ist seine Nutzung gerade im IT-Umfeld Gang und Gäbe:

  • Google setzt Linux-Server ein, die Google-Dienste bereitstellen.
  • Der DSL-Router Fritz!Box setzt auf Linux.
  • Android-Smartphones werden mit dem Linux-Basis-Betriebssystem bereitgestellt.
  • Linux ist oftmals die Basis für Industrieanlagen oder Entertainment-Systeme.

Zurück zur Übersicht

IT-Dienstleister finden