Autor Janina Kröger

Janina Kröger

Seit Anfang 2019 ist Janina Kröger für den Blog des IT-SERVICE.NETWORK verantwortlich. Neue IT-Trends? Wichtige Business-News? Die studierte Germanistin und ausgebildete Redakteurin behält nicht nur das Geschehen auf dem IT-Markt im Blick, sondern versteht es zudem, IT-Themen verständlich und SEO-optimiert aufzubereiten.

Fragen zum Artikel? Frag den Autor


GoBD 2019

Diese Neuerungen gelten seit dem 1. Januar 2020

Bereits am 28. November 2019 hat das Bundesfinanzministerium eine Neufassung der GoBD veröffentlicht, seit dem 1. Januar 2020 ist sie in Kraft. Aber wozu sind die Neuerungen an den 2014 in Kraft getretenen Grundsätzen überhaupt notwendig? Und was genau ist neu in den GoBD 2019? Wir bringen Sie in Sachen GoBD auf den neuesten Stand.

Mehr lesen


DSGVO 2019

Studie bescheinigt mehr Datensicherheit & Nutzervertrauen

Gut eineinhalb Jahre nach Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung zieht eine Studie zur DSGVO 2019 ein positives Fazit: Datensicherheit und Nutzervertrauen haben sich demnach deutlich verbessert. Zu welchen Ergebnissen die Studie genau kommt, lesen Sie bei uns.

Mehr lesen


Google-Quantencomputer

Ist er die Zukunftsmaschine für Unternehmen?

Stolz hat Google jetzt den Beweis für die Überlegenheit von Quantencomputern erbracht: Innerhalb von 200 Sekunden hat der Google-Quantencomputer eine Aufgabe gelöst, für die der schnellste Supercomputer 10.000 Jahre benötigen würde. Da stellt sich die Frage: Sind Quantencomputer die Zukunftsmaschinen für Unternehmen? Wir erklären, was ein Quantencomputer eigentlich ist und wie er der Wirtschaft dienen […]

Mehr lesen


BSI-Lagebericht 2019

Neue Qualität von Cyber-Angriffen bedroht Unternehmen

Alle Jahre wieder stellt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) im Herbst seinen Bericht zur Lage der IT-Sicherheit in Deutschland vor. Der BSI-Lagebericht 2019 stellt insbesondere den Zusammenhang von Cyber-Sicherheit und Digitalisierung in den Fokus und verweist auf die zunehmende Bedrohung durch Ransomware. Wir fassen die Inhalte des Lageberichts für Sie zusammen.

Mehr lesen


Security Awareness

Erkennen Sie Gefahren für die IT-Sicherheit?

Die „Schwachstelle Mensch“ gilt als einer der größten Risikofaktoren für die IT-Sicherheit von Unternehmen. Das Problem: Vielen Mitarbeitern mangelt es sowohl an technischem Grundwissen als auch am Gespür für Bedrohungen aus dem Internet. Unser Appell: Schulen Sie die Security Awareness!  Was es mit der Security Awareness auf sich hat, lesen Sie bei uns.

Mehr lesen


Ordinypt Wiper

Schadsoftware kommt per Fake-Bewerbung

Nach GermanWiper sorgt jetzt die Schadsoftware Ordinypt Wiper für Aufruhr. Genau wie beim Vorgänger verbreitet sich die Malware als Bewerbungsanhang und verschlüsselt Dateien nicht nur, sondern überschreibt sie. Bedeutet: Gelangt Ordinypt Wiper ins Unternehmensnetz, sind unter Umständen sämtliche Daten weg.  Wir erklären, warum die neue Malware so gefährlich ist und wie Sie sich schützen können.

Mehr lesen


acatech Horizonte

9 Kernbotschaften zur Cyber Security

Dass die Digitalisierung immer mehr Lebensbereiche durchdringt, ist bekannt. Allerdings halten sich Bedenken bezüglich der Cyber-Sicherheit vehement. Genau das wird zu einem Problem. Denn: Das Vertrauen von Unternehmen in das digitale Netz ist eine Grundvoraussetzung für den Wirtschaftsstandort Deutschland. Deshalb klärt die acatech jetzt über Cyber Security auf. Wir stellen Ihnen die aktuelle acatech-Publikation vor.

Mehr lesen


Security by Design

Digitales Immunsystem für Technologie & Wirtschaft

Eine Software zu entwickeln, die von Beginn an durch ein digitales Immunsystems vor Gefahren geschützt ist – das ist die Idee hinter dem Begriff Security by Design. Es gilt, Cyber-Angriffen von vornherein eine standhafte Barriere entgegenzusetzen. Wir verraten Ihnen, was Security by Design genau ist und warum die Methode für Unternehmen wichtig ist.

Mehr lesen


Ransomware GermanWiper

Neuer Erpressertrojaner überschreibt Daten

Die Ransomware GermanWiper attackiert aktuell Unternehmen in Deutschland. Einmal im System, verschlüsselt sie die Dateien nicht nur, um eine Lösegeldforderung stellen zu können – vielmehr werden die Dateien unwiderruflich überschrieben. Was es mit GermanWiper auf sich hat und was „Lena Kretschmer“ damit zu tun hat, erfahren Sie bei uns.

Mehr lesen