IT-Sicherheit

Threema Broadcast

Krypto-Messenger für Unternehmen weiterentwickelt


12. August 2018, von - IT-Sicherheit

Der Krypto-Messenger entwickelt sein Angebot für Unternehmen mit „Threema Broadcast“ weiter. Welche Vorteile der Dienst für Betriebe haben kann und wie es bei Threema um den Datenschutz bestellt ist, erfahren Sie jetzt.

Mehr lesen

Was kostet eine Datenpanne?

Steigende Kosten für Sicherheitsvorfälle


9. August 2018, von - IT-Sicherheit

Datenlecks passieren immer häufiger – und das nicht nur bei großen Konzernen wie Facebook und Co. Auch kleine und mittelständische Unternehmen sind immer häufiger von Sicherheitsvorfällen betroffen. Die Kosten für eine Datenpanne gehen dabei mittlerweile in die Millionen – Tendenz steigend.

Mehr lesen


7. August 2018, von - IT-Sicherheit

Safe Harbor und Privacy Shield waren gestern – angeblich bereiten die USA ein neues Datenschutzgesetz aus, das ähnlich unserer DSGVO konzipiert sein soll. Wir erklären, wie die USA das Thema Datenschutz bislang gehandhabt hat, welche Konsequenzen die amerikanischen Richtlinien für Unternehmen hatten und was die Welt von der neuen Richtlinie erwarten darf.

Mehr lesen

Sicherheitslücke im LTE-Netz

Was bedeutet die Sicherheitslücke im Mobilfunkstandard?


6. Juli 2018, von - IT-Sicherheit

Derzeit ist der kommende Mobilfunkstandard 5g in aller Munde. Doch auch der aktuelle Standard LTE macht im Moment Schlagzeilen, denn Forscher haben einige gravierende Sicherheitslücken im LTE-Netz entdeckt. Doch was heißt das für die Nutzer von mobilen Geräten – und für das kommende 5G-Netz?

Mehr lesen

Cybersicherheit: 8 Trends für 2018

Zwischen Herausforderung und Trend


27. Juni 2018, von - IT-Sicherheit

WannaCry und Petya sind nur zwei der großen Cyberangriffe aus dem vergangenen Jahr. Doch die nächsten Cyberattacken stehen schon in den Startlöchern. Cybersicherheit wird darum für Unternehmen immer mehr zur Herausforderung. Grund genug also, sich anzusehen, welche Trends es in diesem Bereich momentan gibt und was hinter ihnen steckt.

Mehr lesen

EU-Datenschutzverordnung

Ende der Übergangsfrist zur Umsetzung der DSGVO


25. Mai 2018, von - IT-Sicherheit

Wir schreiben den 25. Mai 2018 – und damit das Ende der Übergangsfrist der neuen EU-Datenschutzverordnung. Doch trotz der langen Übergangsfrist hat kaum ein Unternehmen die Umsetzung der DSGVO fristgerecht geschafft. Wir klären, welche Gründe es dafür gibt und womit Unternehmen in dem Fall rechnen müssen.

Mehr lesen

Sicherheitslücke Software-Version?

Vor- und Nachteile älterer Software-Versionen


4. Mai 2018, von - IT-Sicherheit

Ist ältere Software grundsätzlich unsicher? Oder kommt es bei der Frage nach der Sicherheit weniger auf die Software-Version an? Pauschal lässt sich diese Frage erstmal nicht beantworten. Darum schauen wir uns im Folgenden die Vor- und Nachteile älterer Software-Versionen an. 

Mehr lesen

Software-Aktualisierung

Gefahren veralteter Software in Unternehmen


25. April 2018, von - IT-Sicherheit

Wenn uns WannaCry, Petya, Meltdown, Spectre & Co. eins gelehrt haben, dann das: Es führt kein Weg an der Software-Aktualisierung vorbei. Schwachstellen machen nämlich auch nicht vor älteren Software-Versionen und -Technologien halt – im Gegenteil. Doch warum stellt veraltete Software eine Gefahr für Ihr Unternehmen dar?

Mehr lesen

TOMs DSGVO

Datenschutz und Datensicherheit


13. April 2018, von - IT-Sicherheit

Auslegungssache: Mit diesem Begriff ist schon viel über die EU-Datenschutz-Gundverordnung (DSGVO) gesagt. Auch was die technisch organisatorischen Maßnahmen (TOMs) betrifft, wird die DSGVO nur in zwei Punkten wirklich konkret. Ansonsten herrscht eine gewisse Abgrenzungs- und Definitionsproblematik. Welche Details Sie bei den TOMs DSGVO beachten sollten, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

TOM Datenschutz

Sicherheitsmaßnahmen nach DSGVO


3. April 2018, von - IT-Sicherheit

TOMs, die Abkürzung für technische und organisatorische Maßnahmen: Das ist für Unternehmen nichts Neues. Mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) gewinnen diese TOM Datenschutz jedoch gewaltig an Relevanz – besonders als rechtliche Absicherung. Sie können im Zweifelsfall die Existenz Ihres Unternehmens retten. Wie und warum? Das erfahren Sie hier.

Mehr lesen