IT-Infrastruktur

New Work

So arbeiten wir in der Zukunft


7. Februar 2018, von - IT-Infrastruktur

Home Office, Coworking Space oder die klassische Arbeitsweise im Büro – alle diese Arbeitssysteme sind Teil der Arbeitswelt 4.0. New Work heißt dieses Konzept, das Sie sich einmal ganz genau ansehen sollten. Wir erklären Ihnen im Folgenden, was es damit auf sich hat.

Mehr lesen

Fog Computing

Schnelle Datenübertragung ohne Bandbreite


5. Juli 2017, von - IT-Infrastruktur

Schnelle Datenübertragung ohne Breitbandanschluss: Geht das? Ja, sagen führende Technologieunternehmen und tüfteln an einer Alternative zum Cloud Computing. Das Ganze trägt den Titel Fog Computing bzw. Edge Computing. Was diese Begriffe beschreiben und welche Möglichkeiten damit für Ihr Unternehmen verbunden sind, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Erweiterte Realität

Wo AR in Unternehmen hilfreich ist


23. Juni 2017, von - IT-Infrastruktur

Erweiterte Realität: Die technologische Verschmelzung von Wirklichkeit mit Virtualität und ihr Einsatz in der Wirtschaft wird bedeutender. Sie wird von Science Fiction zum Science Fact, der Geschäftsprozesse beschleunigen, Qualität steigern und auf lange Sicht Kosten senken soll. Ob Industrie, Logistik, Dienstleistungen – Augmented Reality (AR) beeinflusst die Arbeitswelt. Was Augmented Reality ist und was sie leisten kann, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Risikofaktor IDV

So vermeiden Sie Schatten-IT


19. Juni 2017, von - IT-Infrastruktur

Backups, Filesharing oder Datenarchivierung – ohne Wissen der IT-Abteilung: Individuelle Datenverarbeitung (IDV) gibt es in jedem Unternehmen – nicht erst seit heute. Cloud-Nutzung und Arbeiten auf mobilen Endgeräten treibt die Entstehung der so genannten Schatten-IT noch weiter voran. Was Datenschutz und Stabilität der IT-Infrastruktur betrifft, wird IDV zum Risikofaktor für Unternehmen. Wie Sie diese firmeninternen Prozesse im […]

Mehr lesen

Arbeitgeber-Rechner privat nutzen

Stellen Sie Regeln auf


20. Mai 2017, von - IT-Infrastruktur

Vernetztes und ortsunabhängiges Arbeiten nimmt zu. Die dafür benutzten Endgeräte sind Arbeitgeber-Rechner. Sie werden jedoch gern für die private Internetrecherche, Kommunikation oder zum Ablegen privater Daten benutzt – wie stationäre Rechner im Büro auch. Wie klar ist in Ihrem Unternehmen die private Nutzung von Firmenlaptop und Co. geregelt? Einige interessante Denkanstöße dazu lesen Sie hier.

Mehr lesen

Netzwerkplan erhöht Ihre IT-Sicherheit

Warum Netzwerkdokumentationen unverzichtbar sind


25. April 2017, von - IT-Infrastruktur

Der Erfolg Ihres Unternehmens ist eng verknüpft mit der konstanten Verfügbarkeit Ihrer Firmen-IT. Ein solider Netzwerkplan ist die Basis dafür und ausschlaggebend für die Stabilität und Entwicklung Ihres Unternehmens. Was eine Netzwerkdokumentation ist, was sie leistet und warum Ihr Unternehmen keinesfalls darauf verzichten sollte, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Softwarelösungen im Abo

SaaS: Vorteile und Nachteile für Ihr Unternehmen


20. April 2017, von - IT-Infrastruktur

„Software as Service“ kann Ihrem Unternehmen vielfältige Vorteile bringen. Besonders finanziell können Sie mit Softwarelösungen zum Mieten flexibel agieren. Dennoch muss dieser Software-Service nicht für jedes Geschäftsmodell sinnvoll sein. Was SaaS bedeutet, wann es sich für Sie lohnt und was Sie bei Software-Abos grundsätzlich beachten sollten, erfahren Sie hier.

Mehr lesen

Neuer Windows Server

On-premises Infrastrukturlösung mit Cloud-Mehrwerten


6. April 2017, von - IT-Infrastruktur

Ein stabiles und leistungsfähiges Betriebssystem ist für Unternehmens-Server essentiell. Server sind als Kern der Firmen-IT daher auf gute Server-Software angewiesen, die mit den Anforderungen des Unternehmens wächst und stets zuverlässig funktioniert. Genau das bietet der neue Windows Server 2016, der sich selbst als „Born in the Cloud“ und gleichzeitig „Basis für die Zukunft“ bezeichnet. Was […]

Mehr lesen

Lenovo ThinkPad X1 Carbon

Neues Business-Ultrabook™ ist flach, leicht und robust


16. März 2017, von - IT-Infrastruktur

Wer in seinem Unternehmen auf Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft setzt, braucht nicht nur Mitarbeiter, die diese Eigenschaften besitzen. Denn belastbar und leistungsbereit sind Mitarbeiter nur, wenn auch die Technik mitspielt. Deshalb sollten Unternehmen auf ein Notebook setzen, das die Mitarbeiter perfekt unterstützt. Ein Notebook, das sowohl mit dem alltäglichen Bürostaub als auch mit Erschütterungen und Spritzwasser […]

Mehr lesen

All IP Umstellung

Neue Anschlusstechnik im Netz der Zukunft kommt


9. Februar 2017, von - IT-Infrastruktur

Bis 2018 will die Deutsche Telekom als größter Festnetzanbieter für Telefonanschlüsse sein ISDN-Netz abschalten. Bis dahin soll die Umstellung auf All IP komplett vollzogen sein. Was die Umstellung für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet und wie sie reibungslos klappt, erfahren Sie hier. 

Mehr lesen