Autor Lena Klaus

Lena Klaus

Lena Klaus arbeitet seit 2018 als freie Autorin und SEO-Expertin für das IT-SERVICE.NETWORK. Seit 2013 kennt sie die IT-Branche und hat sich in diesem Zusammenhang auf B2C- und B2B-orientierte Content-Plattformen spezialisiert.

Fragen zum Artikel? Frag den Autor


Buchbinder: Datenleck bei Autovermieter

Mehr als 3 Millionen Kunden Opfer einer Datenpanne

Buchbinder ist einer der größten Kfz-Vermieter in Deutschland. Jetzt wurde bekannt, dass 10 Terabyte persönliche Kundendaten öffentlich zugänglich waren. Und es kommt noch schlimmer: Auch Nutzer anderer Miet- und Vergleichsportale sind betroffen.  Experten sprechen schon von der größten Datenpanne in der Geschichte der Republik. Alle Hintergründe und was Betroffene tun sollten, jetzt bei uns.

Mehr lesen


Phishing-SMS auf dem Vormarsch

Gefälschte DHL-SMS in Umlauf

Phishing-SMS sind derzeit auf dem Vormasch. Ganz aktuell geben sich Betrüger als der Paketdienst DHL aus und versuchen auf perfide Art und Weise, ihre ahnungslosen Opfer in eine kostenpflichtige Abo-Falle zu locken. Wie Phishing via SMS funktioniert, woran Sie Betrugsversuche erkennen und wie Sie Ihre Mitarbeiter entsprechend sensibilisieren können, erfahren Sie hier.

Mehr lesen


Datenschutzfolgeabschätzung

DSFA gemäß DSGVO

Die Datenschutzfolgeabschätzung ist – abhängig von der Branche und der Art der verarbeiteten Daten – für viele Unternehmen Pflicht. Sie betrifft Betriebe, die regelmäßig oder auch nur situativ mit so genannten „sensiblen“ Daten zu tun haben. Welche Daten fallen in diese Kategorie? Wie ist eine Datenschutzfolgeabschätzung zu erstellen? Wo liegen die Herausforderungen? Infos bei uns.

Mehr lesen


WordPress Sicherheitslücken

400.000 Websites durch Plugin-Schwachstellen gefährdet

Gleich drei WordPress Sicherheitslücken innerhalb beliebter Plugins gefährden aktuell rund 400.000 Websites. Betreiber, die die an sich praktischen Erweiterungen des Content Managements Systems nicht schnellstmöglich aktualisieren, riskieren unter anderem, dass sich Unbefugte Zugriff verschaffen. Welche WordPress Plugins von den Sicherheitslücken betroffen sind und welche Gefahren im Detail drohen, verraten wir jetzt.

Mehr lesen


Digitale Kompetenz

Weichen für den digitalen Wandel

Die digitale Kompetenz der eigenen Mitarbeiter ist zu einem überaus relevanten Kriterium für Personaler geworden. 80 Prozent der in einer aktuellen Studie befragten Unternehmen geben sogar an, die Digitalkompetenz ihrer Mitarbeiter gezielt zu fördern, um sie so für den digitalen Wandel fit zu machen. Aber was genau ist digitale Kompetenz eigentlich? Wir geben Antwort!

Mehr lesen


eFax-Trojaner in Umlauf

Gefälschte E-Mail birgt Ransomware Buran

Ein eFax-Trojaner namens Buran macht derzeit die Runde und infiziert täglich zahlreiche Systeme. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) warnt vor einer falschen E-Mail, die anstatt eines elekronischen Fax‘ die gefährliche Schadsoftware enthält. Alle Hintergründe zu Buran und seiner Verbreitung sowie Tipps zum Schutz vor diesem E-Mail-Trojaner, erhalten Sie bei uns.

Mehr lesen


CES Messe: die Highlights aus Las Vegas

Neuheiten der CES Technikmesse 2020

Die CES Messe in Las Vegas ist vorbei, ihre Highlights sorgen aber weiterhin für Gesprächsstoff. Die International Consumer Electronics Show, wie sie offiziell heißt, ist eine der größten ihrer Art und zeigte unzählige Gadgets und technische Neuentwicklungen. Wir haben einen Blick auf die Höhepunkte der diesjährigen CES Messe geworfen und das Wichtigste für Sie zusammengefasst.

Mehr lesen


Hacker-Attacke – und nun?

Reaktionsgeschwindigkeit ist das A und O

Nach einer Hacker-Attacke verfallen viele Unternehmen in Schockstarre. Ein aktueller Bericht zeigt, dass die Opfer durchschnittlich fast eine Woche benötigen, um die Cyberkriminellen und ihre Schadprogramme aus dem Unternehmensnetzwerk zu verbannen. Welche Umständen nennen Unternehmen als Ursache für die langsamen Reaktionszeiten? Wie können Sie selbst schneller reagieren und großen Schaden vermeiden? Infos bei uns.

Mehr lesen


Hacking-Methoden

Diese 5 Szenarien sind in 2020 besonders gefährlich

Hacking-Methoden werden immer perfider, folgen aber systematischen Ansätzen, die sich im Laufe der Zeit für Cyberkriminelle bewährt haben. Jetzt haben etablierte IT-Sicherheitsanbieter wie der IT-Verband Bitkom ihre Voraussagen für 2020 abgegeben. Wir stellen die fünf Hacking-Methoden vor, die laut den Experten in diesem Jahr für Unternehmen und Privatpersonen besonders gefährlich sind.

Mehr lesen