Papierkram Buchhaltungssoftware

Cloud-Lösung für kleine Unternehmen und Freiberufler


16. November 2018, von in Cloud-Lösungen

Papierkram ist der unkonventionelle Titel einer innovativen Online-Buchhaltungssoftware, die auf der Cloud-Technologie basiert. Warum das Tool besonders für Freiberufler und kleine(re) Unternehmen interessant ist und wie es funktioniert, verraten wir jetzt.

Das mit der Buchhaltung ist so eine Sache. Für viele Freiberufler oder kleine Firmen handelt es sich dabei in allererster Linie um ein notwendiges Übel. Noch übler wird es, wenn die benötigte Software dann noch dafür sorgt, dass man den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Oder die Bilanz vor lauter Zahlen. Die Cloud-Bürosoftware Papierkram schafft Abhilfe.

papierkram software

Die übersichtlich gestaltete Oberfläche zeigt wichtige Kernzahlen direkt an

Einfache Buchhaltung mit der Papierkram-Software

Bei kleineren Unternehmen und Freiberuflern ist die Buchhaltung grundsätzlich häufig überschaubar – zumindest im eigentlichen Sinne. Nichtsdestotrotz sind viele auf dem Markt erhältliche Software-Lösungen mit den sprichwörtlichen Kanonen ausgestattet, mit denen dann auf die Spatzen geschossen wird. Die Folge: die erhöhte Komplexität der Programme lässt viele Kleinunternehmer verzweifeln. Und das fängt häufig schon bei einer überdimensionalen Benutzeroberfläche an, die alles ist, nur eben nicht übersichtlich. Die Buchhaltungssoftware Papierkram verfolgt daher einen völlig anderen Ansatz. So viele Funktionen wie nötig, so wenig wie möglich. Das Ziel dahinter: das Zahlen-Jonglieren soll für Unternehmer zum Kinderspiel werden. Im Paket enthalten sind daher vornehmlich Tools für die Rechnungserstellung, Belegverwaltung und Zeiterfassung.

Cloud-Buchhaltungssoftware zum überschaubaren Preis

Die Software kommt in vier verschiedenen Versionen daher. Die Basisversion ist vollkommen kostenlos, für die drei unterschiedlich gestaffelten Pro-Versionen mit größerem Funktionsumfang fallen höchst überschaubare Preise an: 8 €/Monat für die Einzellizenz, 20 €/Monat für die Teamlizenz bis fünf Nutzer inkl. erweitertem Speicherplatz und 40 €/Monat für bis zu 20 Nutzer und 2.500 MB Speicherplatz. Nach Download der Basis-Version kann der Nutzer die Funktionen der kleinsten Pro-Version aber 15 Tage lang kostenlos testen und sich anschließend einfach für oder gegen ein Upgrade entscheiden.

Nutzerorientierte Oberfläche, Anschluss an die Cloud – die Vorteile von Papierkram

Wie bereits erwähnt geht es den Machern hinter der Buchhaltungssoftware darum, einen größtmöglichen Nutzen für die Kunden zu schaffen und sie auf geradem Weg durch den Zahlendschungel zu führen. Die Oberfläche kommt daher höchst übersichtlich gestaltet daher und nimmt den Nutzer gut an die Hand. Gleiches gilt für die einzelnen Funktionen, die nahezu vollkommen selbsterklärend genutzt werden können.

Der eigentliche Clou der flexiblen Software-Lösung ist allerdings ihre Verbindung zur Cloud und die damit verbundene Plattformunabhängigkeit. Nutzer können von überall und jedem Gerät auf Papierkram zugreifen (natürlich nur mit Internetverbindung). So kann beispielsweise der Handwerksmeister auch von unterwegs aus mit dem Handy schnell eine Rechnung an seine Kunden schicken oder Zahlungseingänge überprüfen. Papierkram funktioniert dabei auf allen Windows Rechnern, Macs, iPhone, Android Geräten und Tablets. Und zum Thema Sicherheit: die Daten liegen auf sicheren, TÜViT zertifizierten Rechenzentren in Deutschland und werden verschlüsselt übertragen.

Übersicht der einzelnen Funktionen

Die Software teilt sich funktionell Wesentlichen zwischen Rechnungserstellung, Belegverwaltung und Zeiterfassung auf. Im Folgenden stellen wir selbige vor.

Rechnungsstellung

Kundenkontakt anlegen, Angebot schreiben, Auftrag erhalten, aus dem Angebot ein Projekt machen. Soweit die Grundfunktion im Schnelldurchlauf. Was die Bürosoftware aber auszeichnet, ist ihre besondere Flexibilität. Alle Abläufe rund um ein Projekt oder einen Kundenauftrag lassen sich flexibel gestalten und in jeder Branche einsetzen. Und natürlich ist es auch möglich, das eigene Logo oder einen Briefkopf seiner Wahl einzufügen. Entsprechende Anpassungen des bestehen Dokumentenlayouts können jederzeit schnell mit wenigen Klicks vorgenommen werden – auch eine freie Eigenkreation der Gestaltung ist möglich. Innerhalb der jeweiligen Projekte können sämtliche Aufgaben verwaltet, Zeiten erfasst und Belege zugeordnet werden. Die schlussendlich erstellte Rechnung wird dann direkt aus dem Programm heraus via E-Mail versendet.

Belegverwaltung

Die Software verwaltet alle steuerrelevanten Belege innerhalb eines eigenen Posteingangs. Egal ob abfotografiert, gescannt oder weitergeleitet – die Belege werden direkt erfasst und können schnell und einfach den entsprechenden Projekten zugeordnet werden. Das funktioniert natürlich auch via Smartphone oder Tablet.

Zeiterfassung

Im Gegensatz zu anderen Software-Lösungen, ist die Zeiterfassung bei Papierkram von Anfang an mit integriert. Per Klick auf „Play“ oder „Pause“ läuft der Zähler für ein ausgewähltes Projekt einfach mit. Aus den daraus resultierenden Daten lässt sich dann auch direkt eine entsprechende Rechnung erstellen. Ideal also zum Beispiel für Handwerksbetriebe, die ihren Kunden eine größtmögliche Transparenz bieten möchten.

Einnahmenüberschussrechnung und Umsatzsteuervoranmeldung

Ein Klick und die EÜR sowie die UStVA sind erstellt. Eine detaillierte Auflistung der Einnahmen und Ausgaben errechnet den Überschuss. Die automatisch erstellbare Elster-XML-Datei für die Umsatzsteuervoranmeldung kann dann auch direkt ins Elster-Portal hochgeladen werden.

 

border_color

IT-SERVICE.NETWORK – Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Sie haben Fragen zur idealen Software-Lösung für Ihren Betrieb oder sind unsicher bezüglich Cloud-basierter Programme? Wir beantworten Ihre Fragen und unterstützen Sie bei der Installation.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* = Pflichtfelder
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.