IT-Sicherheit - Seite 2 von 19


Entschlüsselungsprogramm für Ransomware

Warum Sie besser kein Entschlüsselungstool nutzen sollten

Der Schaden ist passiert: Ransomware hat Ihr System befallen, nichts geht mehr. Ein Entschlüsselungsprogramm aus dem Internet verspricht schnelle Hilfe. Allerdings sollten Sie sich besser nicht auf seine Dienste verlassen. Wir erklären, was ein Entschlüsselungsprogramm ist und warum Sie die Finger davon lassen sollten.

Mehr lesen


Office 365 ATP

Mit Advanced Threat Protection gegen Bedrohungen

Office 365 ATP ist eine spezielle Business-Lösung für Unternehmen, die mehr als die klassischen Programme Word, Excel, PowerPoint und Co. bietet. Vielmehr nimmt die intelligente Software einen aktiven Part bei der Identifizierung von Bedrohungen für die IT ein. Was Office 365 ATP im Detail vermag und wieso sich ein Wechsel lohnen kann, erfahren Sie hier.

Mehr lesen


ISO 27001

Zertifizierung auf Basis von IT-Grundschutz

Bei der ISO 27001 handelt es sich um eine internationale Norm, die Anforderungen für die Einrichtung, Umsetzung, den laufenden Betrieb und kontinuierliche Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheitsmanagementsystems unter Berücksichtigung des Kontexts einer Organisation spezifiziert. Klingt kompliziert, ist es aber eigentlich gar nicht. Welche Vorteile Unternehmen davon haben, entsprechend zertifizierte Produkte einzusetzen, verraten wir jetzt.

Mehr lesen


Hakbit-Ransomware

Achtung vor angeblichen 1&1-E-Mails!

Eine neue Cyberattacke richtet sich speziell an deutsche Unternehmen. Die Hakbit-Ransomware infiziert Systeme dabei wieder einmal über angehängte Excel-Dateien. Vermeintlich handelt es sich um E-Mails aus dem „1und1 Kundencenter“.  Welche Rolle dabei die Schadsoftware GuLoader spielt und wie Sie sich schützen können, lesen Sie bei uns.

Mehr lesen


„Black Lives Matter“-E-Mail als Köder

Neue Spam-Kampagne

Black Lives Matter – die Bewegung gegen Rassismus, die seit dem Tod des Afroamerikaners George Floyd durch Polizeigewalt auf der ganzen Welt zu Protesten und Demonstrationen führt, wird nun von Cyberkriminellen als Köder für eine neue Spam-Kampagne missbraucht. Welche Folgen für die IT-Sicherheit Ihres Unternehmens dabei drohen und wie Sie sich schützen können, jetzt bei […]

Mehr lesen


Ransomware-Angriff! Was jetzt?

Tipps für Datenrettung, Wiederherstellung und Vermeidung

Anzeige

Ein Ransomware-Angriff zählt mittlerweile zu den größten Bedrohungen für Unternehmen. Schlägt ein gefürchteter Verschlüsselungstrojaner zu, sehen Opfer die hohen Lösegeldforderungen häufig als einzigen Ausweg. Dass das nicht der richtige Weg ist, ist ganz klar. Wie verhalten Sie sich am besten bei einem Ransomware-Angriff? Wir geben Tipps zur Datenrettung, Wiederherstellung und Vermeidung. 

Mehr lesen


Handy-Virus – Gefahr für Unternehmen

Mobile Malware birgt hohe Risiken

Der Handy-Virus ist eine häufig unterschätzte Gefahr für Unternehmen. In Zeiten von „BYOD“ und zunehmender Mobilität im Arbeitsalltag wittern immer mehr Cyberkriminelle ihre Chance. Die Folge: In 2019 und 2018 fanden mehr als 201 Millionen Angriffe statt. Erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen vor Mobile-Malware schützen und was im Falle eines Falles zu tun ist.

Mehr lesen


Datensicherungskonzept

10 Gründe für ein Backup-Management in Unternehmen

Es gibt verschiedene Szenarien, in denen Ihre Daten in Gefahr sind. Sie zweifeln trotzdem am Nutzen eines Datensicherungskonzepts? Wir nennen Ihnen zehn gute Gründe für ein effizientes Backup-Management. Eine effektive Datensicherung ist für den Unternehmenserfolg unerlässlich. Wir erklären, warum.

Mehr lesen


Valak-Malware greift Unternehmen an

Datenspionage und Datendiebstahl durch Valak

Bei Valak handelt es sich um eine hochgefährliche Schadsoftware, die von Sicherheitsexperten aktuell als eine der massivsten Cyber-Bedrohungen überhaupt für Unternehmen eingestuft wird. Abgesehen hat es die modulare Malware auf die Daten und damit das „Gold“ eines jeden Unternehmens. Die werden nicht nur ausspioniert, sondern auch gestohlen.

Mehr lesen