datensicherheit Tags


Identity as a Service

Mit IDaaS IT-Sicherheit und Nutzer-Komfort erhöhen

Identity as a Service geht weit über das allgemeine Zugriffs- und Rechtemanagement hinaus und bietet dabei zahlreiche Vorteile. Nicht nur die IT-Sicherheit erhöht sich, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit von Anwendungen und Diensten. Darüber hinaus erweist sich das Konzept als hochskalierbar. Wir verraten, wie IDaaS funktioniert und ob sich die Implementierung integrierter und cloudbasierter Identitätsdienste lohnt.

Mehr lesen


Welcher Browser ist der sicherste?

Chrome, Safari, Firefox, Edge und Opera im Überblick

Browser laufen bei vielen Mitarbeitern den ganzen Tag. Hier wird etwas im Internet recherchiert, dort eine wichtige Information gesucht und der Browser danach gar nicht erst geschlossen. Umso wichtiger ist es, dass sich Unternehmen diese Frage stellen: Welcher Browser ist der sicherste?  Wir stellen die bekanntesten Browser vor und geben eine Einschätzung zu ihrer Sicherheit.

Mehr lesen


Man-in-the-Middle-Angriff

Wie MITM-Attacken funktionieren und wie Sie sich schützen

Durch Man-in-the-Middle-Angriffe gelingt es Cyberkriminellen, den Datenverkehr zwischen einem Nutzer und seinen verwendeten Ressourcen mitzulesen, abzufangen oder gar zu manipulieren. Das Angriffsmuster ist dabei immer gleich, die Folgen für Unternehmen können sich aber bis ins Unermessliche erstrecken. Wir verraten, wie Man-in-the-Middle-Attacken funktionieren und wie Sie Ihr Unternehmen davor bewahren können.

Mehr lesen


Awareness-Schulung für mehr Sicherheit

Spezielle IT-Sicherheitstrainings sensibilisieren Mitarbeiter

Eine Awareness-Schulung sensibilisiert Ihre Mitarbeiter für die Gefahren, die tagtäglich durch Cybercrime drohen. Mit einem solchen Training minimieren Sie das Risiko, dass Ihr Unternehmen der „Schwachstelle Mensch“ zum Opfer fällt. Wir erklären, welche Themen unbedingt auf die Agenda gehören und wieso eine Awareness-Schulung eine der besten Investitionen ist, die Sie als Unternehmer je getätigt haben.

Mehr lesen


Smart City

IT-Sicherheit in intelligenten und vernetzten Städten

In der Smart City ist so ziemlich alles miteinander vernetzt. Das bringt viele Vorteile: Prozesse laufen kontrollierter, schneller und effizienter ab. Davon profitiert das Image der Stadt, die Kosten sinken und die Lebensqualität steigt. Genauso aber das Risiko für die IT-Sicherheit. Wir verraten, auf welche Stolpersteine Verfechter der Smart-City-Initiative acht geben sollten.

Mehr lesen


Rechtemanagement

Datendiebstahl-Risiko minimieren, Datensicherheit erhöhen

Das Rechtemanagement fristet in vielen Unternehmen ein sehr klägliches Dasein, sofern es überhaupt vorhanden ist. Aber genau das ist enorm gefährlich, denn die Sicherheit und der Schutz von Daten sind nicht gewährleistet, wenn jeder Mitarbeiter Zugriff auf alles hat.  Wir erklären, worauf es beim Rechtemanagement ankommt und wie Sie es umsetzen.

Mehr lesen


Cloud Security – Checkliste

Wie sicher ist Ihre Cloud?

Die Cloud Security ist wichtiger als je zuvor. Denn durch die Auswirkungen der Pandemie ist der Anteil an Remote Work massiv angestiegen – und die Cloud spielt dabei eine Schlüsselrolle. Wo gibt es also Schwachstellen und Optimierungsbedarf? Mit unserer Cloud-Security-Checkliste beantworten Sie diese wichtigen Fragen im Handumdrehen.

Mehr lesen


Datenschutz-Änderungen 2021

Welche DSGVO-Neuerungen müssen Firmen beachten?

Der Datenschutz ist ein Thema, das niemals abgeschlossen sein wird. Das ist nur logisch. Denn: Die Datenberge wachsen, Rahmenbedingungen verändern sich, neue Technologien kommen hinzu. Dementsprechend kommen jedes Jahr wieder neue Datenschutz-Regeln hinzu. Hier ein Blick auf die Datenschutz-Änderungen 2021. Wir erklären, welche Datenschutz-Neuerungen Sie in diesem Jahr im Auge behalten müssen.

Mehr lesen


Elektronische Patientenakte

Wie die eFA das Gesundheitswesen verbessern soll

Das Jahr 2021 lässt die lange diskutierte elektronische Patientenakte Realität werden. Anfangs müssen sich Gesundheitseinrichtungen und Patienten sicherlich an die digitale Patientenakte gewöhnen. Und vor allem für Ärzte bedeutet die eFA vermutlich erstmal einen Mehraufwand. Letztlich soll die eFA das Gesundheitswesen aber deutlich verbessern. Wir erklären, wie die bessere Datenverfügbarkeit die medizinische Behandlung unterstützen soll.

Mehr lesen