datensicherheit Tags


Buchbinder: Datenleck bei Autovermieter

Mehr als 3 Millionen Kunden Opfer einer Datenpanne

Buchbinder ist einer der größten Kfz-Vermieter in Deutschland. Jetzt wurde bekannt, dass 10 Terabyte persönliche Kundendaten öffentlich zugänglich waren. Und es kommt noch schlimmer: Auch Nutzer anderer Miet- und Vergleichsportale sind betroffen.  Experten sprechen schon von der größten Datenpanne in der Geschichte der Republik. Alle Hintergründe und was Betroffene tun sollten, jetzt bei uns.

Mehr lesen


Daten schützen

Endgeräte-Management für Unternehmen

Wie können Unternehmen Ihre Daten schützen – und zwar effektiv, sicher und mit möglichst wenig Aufwand für die Mitarbeiter? Diese Frage stellen sich in der Praxis wenige Betriebe und kommen damit ihrer Eigenverantwortung nur unzureichend nach. Der Schutz von Daten als „Gold“ eines Unternehmens sollte oberste Priorität haben. Wir verraten Ihnen, wie Sie das umsetzen.

Mehr lesen


Mitarbeiterüberwachung durch GPS

Spion im Firmenwagen unzulässig

In Zeiten der DSGVO sollte jedem bewusst sein, dass die Mitarbeiterüberwachung durch einen GPS-Tracker nicht rechtskonform ist. Trotzdem gibt es immer wieder Streitfälle vor Gericht. Jüngst hat eine Reinigungsfirma mit Hilfe eines GPS-Trackers Firmenwagen Ihrer Mitarbeiter überwacht. Was ist erlaubt, was nicht, und wie vermeiden Sie dieses Problem? Die Antworten darauf lesen Sie bei uns.

Mehr lesen


DSGVO 2019

Studie bescheinigt mehr Datensicherheit & Nutzervertrauen

Gut eineinhalb Jahre nach Inkrafttreten der europäischen Datenschutzgrundverordnung zieht eine Studie zur DSGVO 2019 ein positives Fazit: Datensicherheit und Nutzervertrauen haben sich demnach deutlich verbessert. Zu welchen Ergebnissen die Studie genau kommt, lesen Sie bei uns.

Mehr lesen


WeTransfer-Alternative

Verschlüsselte Datenübertragung mit „Schicks‘ digital“

Die WeTransfer-Alternative mit dem passenden Namen „Schicks‘ digital“ setzt im Gegensatz zu anderen Datenübertragungsdiensten auf eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung und ist damit  für Unternehmen interessant, die sensible Informationen mit Dritten austauschen (müssen). Welche Funktionen die Nutzer darüber hinaus noch erwarten, wie die sichere Verschlüsselung im Detail funktioniert und ob der neue Service etwas kostet, erfahren Sie hier.

Mehr lesen


Datensicherheit im Unternehmen

Sicher mit verschlüsselten USB-Sticks

Anzeige

USB-Sticks sind aus der täglichen Arbeit nicht mehr wegzudenken. Doch verlorene oder gar gestohlene USB-Sticks stellen für die Datensicherheit im Unternehmen echte Fallstricke dar und verursachen Schäden in Millionenhöhe. Die Lösung: Hardware-verschlüsselte USB-Sticks der Firma Kingston Technology.

Mehr lesen


Reverse Engineering

Die Nachkonstruktion von eigenen oder fremden Produkten

Reverse Engineering bezeichnet eine Methode, mit der ein fertiges Produkt erfolgreich nachkonstruiert werden kann. Unternehmen führen das Reverse Engineering an nicht mehr produzierten Objekten sowie an Konkurrenzprodukten durch. Erfahren Sie hier, was die Vorteile von legalem Reverse Engineering sind und wann es für Ihr Unternehmen zur Gefahr werden kann.

Mehr lesen


Zero-Trust-Sicherheit in Unternehmen

Die Vor- und Nachteile von Zero Trust

In der Unternehmenslandschaft hat sich der Zero-Trust-Ansatz mittlerweile als zeitgemäßes Sicherheitsprinzip etabliert. Doch was ist „Zero Trust“ eigentlich genau? Wird im Unterschied zu traditionellen Konzepten wirklich jedem Gerät, Benutzer, Dienst und jeder Anwendung ganz nach dem Motto „Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser“ tendenziell misstraut? Erfahren Sie hier, was genau sich hinter dem Zero-Trust-Prinzip verbirgt.

Mehr lesen


Privacy by Design & Privacy by Default

Technikgestaltung in Zeiten der DSGVO

Die Begriffe Privacy by Design und Privacy by Default sind spätestens seit Inkrafttreten der DSGVO im Mai 2018 in aller Munde. Was aber bedeuten sie eigentlich im Detail? Und welche Konsequenzen ergeben sich daraus für Sie als Unternehmer beziehungsweise für Ihre Entwickler? Wir erklären beide Begriffe, verraten Ihnen, welche Aspekte Sie diesbezüglich unbedingt beachten sollten […]

Mehr lesen