Home-Office-Produktivität

Effizient von zuhause aus arbeiten – so geht’s!

Von in IT-Support
26
Aug
'20

Anzeige

Wie in vielen anderen Dingen gibt es auch beim Home Office Befürworter wie auch Gegner. Eines ist dabei klar: Das Home Office ist gekommen, um zu bleiben. Grund genug, Ihren Mitarbeitern optimale Bedingungen für den Heimarbeitsplatz zur Verfügung zu stellen. Warum? Weil Sie die Home-Office-Produktivität entscheidend beeinflussen können!

Wir erklären, was Sie unbedingt beachten sollten.

Von zuhause aus arbeiten: Fluch und Segen

Das Bild zeigt eine Frau im Home Office. Ob ihre Home-Office-Produktivität optimal ist? Bild: Lenovo

Im Home Office sind die Bedinungen nicht immer ideal. Darunter leidet auch die Home-Office-Produktivität. Bild: Lenovo

Weniger Stress, mehr Produktivität. Das ist das Ergebnis einer kürzlich veröffentlichten Home-Office-Studie, die die Krankenkasse DAK veröffentlicht hat. Gerade in Zeiten, in denen so viele Unternehmen wie noch nie ihre Mitarbeiter wegen der Corona-Krise ins Home Office schickten, ist dies ein durchaus positives Signal. Und es zeigt: Die Etablierung des Home Office ist einer der wenigen positiven Aspekte der Pandemie.

Doch das Home Office hat auch negative Seiten. Arbeitnehmer, die jetzt vorwiegend von zuhause aus arbeiten, bemängeln den fehlenden Kontakt zu anderen Kollegen und die klare Trennung von Arbeit und Freizeit. Als Konsequenzen daraus können soziale Beeinträchtigungen, Überlastung und Entfremdung vom Unternehmen eintreten.

Ein weiterer Aspekt, den die Studie allerdings nicht berücksichtigt, ist die technische Ausrüstung. Mit ihr klappt das Home Office – oder eben nicht. Die richtige Ausstattung ist nämlich ebenso maßgeblich für eine gelungene und produktive Arbeit von zuhause wie viele anderen Faktoren.

Produktiv arbeiten im Home Office – damit klappt’s!

Bevor wir Ihnen verraten, auf welche Home-Office-Bestandteile Sie setzen sollten, machen wir einen kleinen Selbsttest. Wie sieht Ihr Arbeitsplatz im Home Office aus? Haben Sie einen festen Schreibtisch und einen Schreibtischstuhl, mit dem Sie auch eine ergonomisch korrekte Haltung einnehmen können? Haben Sie ein Arbeitszimmer oder müssen Sie im Wohnzimmer oder in der Küche arbeiten, wo Sie ständig abgelenkt werden? Vielleicht arbeiten Sie nicht nur zuhause, sondern auch oft von unterwegs? Gerade in unruhigen Umgebungen wie beispielsweise im Zug ist es wichtig, durch das richtige Werkzeug Ruhe zu finden.

Bereits diese äußeren Faktoren haben einen starken Einfluss auf die Produktivität. Ebenso spielen aber auch die technischen Voraussetzungen eine Rolle. Entscheiden Sie sich als Arbeitgeber also bei der IT-Ausstattung richtig, können Sie die Home-Office-Produktivität Ihrer Mitarbeiter deutlich beeinflussen. Das Gute: Lenovo hat für speziell für diesen Fall allerhand Nützliches im Angebot.

Home-Office-Produktivität durch Augen-Komfort

Das Bild zeigt ein ThinkPad, das die Home-Office-Produktivität verbessert. Bild: Lenovo

Lenovo-Produkte wie dieses ThinkPad bieten sowohl allein als auch in Kombination mit Zubehör die Grundlage für verbesserte Home-Office-Produktivität. Bild: Lenovo

Ganz egal ob Computerbildschirm, Smartphone oder Fernseher: All diese Geräte strahlen für gewöhnlich blaue Lichtbestandteile aus, die die Gesundheit schädigen können. Schnellere Erschöpfung, Schlaflosigkeit und eine Augenbelastung bis hin zu Netzhautschäden können die Folge sein.

Unser Tipp: Kontrollieren Sie, ob Ihr PC über eine Einstellung verfügt, mit der Sie die Belastung für Ihre Augen verringern können. Lenovo-Geräte verfügen in der Regel über einen Eye-Care-Modus, mit dem die blauen Lichtbestandteile reduziert werden.

Achten Sie bei einem zusätzlichen Monitor auf einen blendfreien Bildschirm zur Reduzierung der Spiegelung. Versichern Sie sich vor dem Kauf, dass der Monitor eine Augenkomfort- und Low-Blue-Light-Zertifizierung hat (zum Beispiel durch anerkannte Drittanbieter wie den TÜV Reinland).

Gute Audio- und Videoqualität für produktive Webmeetings

Nicht immer ist eine schlechte Internetverbindung Schuld, wenn Ihre Webmeetings nicht so laufen wie geplant. Auch die eingesetzte Technologie aller Teilnehmer nimmt einen starken Einfluss auf den Erfolg eines Online-Meetings und trägt idealerweise zu geselligen und produktiven Erfahrung bei.

Lenovo-Produkte unterstützen Sie bei Ihren Webmeetings auf ganzer Linie. Zum einen bietet Lenovo-Vantage durchdachte Audio-Einstellungen, die Sie Software-seitig dabei unterstützen, Ihre Webkonferenz angenehmer zu gestalten – zum Beispiel, indem die Geräusche beim Tippen intelligent unterdrückt werden.

Selbstverständlich können Sie auch durch Lenovo-Hardware Ihre Webmeetings verbessern. Ob kabellose Kopfhörer, eine zusätzliche Webcam oder spezielle Konferenzgeräte – in der Lenovo-Produktpalette findet sich etwas für jeden Bedarf.

Ergonomie steigert die Produktivität im Home Office

Das Bild zeigt einen Mann, der draußen ein Webmeeting durchführt. Die Home-Office-Produktivität wird durch gute Hardware gewährleistet. Bild: Lenovo

Mal eben kurz auf dem Balkon weiter arbeiten? Kein Problem mit guter Hardware, denn dann stimmt auch die Home-Office-Produktivität. Bild: Lenovo

Sie mögen argumentieren, dass Sie schlecht die ergonomische Haltung Ihrer Mitarbeiter beeinflussen können – erst Recht im Home Office. Das mag stimmen, aber nur zu einem begrenzten Teil! Denn es gibt sehr wohl Zubehör für die IT-Ausstattung Ihrer Mitarbeiter, die die positive Haltung beeinflussen.

Ein verstellbarer Notebook-Standfuß von Lenovo zum Beispiel hebt das Notebook in einen optimalen Betrachtungswinkel und Sie verhindern unangenehme sowie effizienzmindernde Nacken- und Rückenschmerzen bei Ihren Mitarbeitern.

Auch den Monitor können Sie durch einen Halterungsarm von Lenovo in eine andere, komfortablere Position bringen. Durch den praktischen Klemmmechanismus ist er auch für jedes Home Office geeignet, denn dieser beschädigt die Tischmöbel Ihrer Mitarbeiter nicht.

Ordnung fördert die Home-Office-Produktivität

Ordnung ist das halbe Leben. Und das trifft auf jeden Fall auch auf Ordnung am Arbeitsplatz zu. Sind Ihnen Kabelsalat und lose Zettelwirtschaft auch ein Dorn im Auge? Dann investieren Sie in eine USB-C- oder Thunderbolt-fähige Lenovo-Dockingstation für die Home-Office-Ausstattung.

Für zusätzlichen Raum sorgt außerdem ein höhenverstellbarer Lenovo-Höhenarm. So können Sie Ihren Monitor oberhalb Ihres Schreibtischs positionieren und nehmen nicht nur eine ergonomische Haltung ein – Sie schaffen auch freien Platz auf Ihrem Schreibtisch.

Home-Office-Produktivität: Die Ausstattung macht’s!

Sie wollen, dass Sie und Ihre Mitarbeiter im Home Office produktiv arbeiten? Dann erwarten Sie keine Wunder, sondern investieren Sie in die richtige Ausstattung. Denn wie heißt es so schön? Von nichts kommt nichts.

Neben einer guten Ausstattung beachten Sie jedoch auch, dass regelmäßige Pausen bei der täglichen Arbeit im Home Office genauso wichtig sind wie der Austausch mit Kollegen. Haben sie also kein schlechtes Gewissen, wenn Sie eine Pause machen müssen, um kurz Ihre Augen zu entspannen, und gönnen Sie diese Pausen auch Ihren Mitarbeitern. Eine gute Grundstimmung im Unternehmen ist nämlich ebenso entscheidend für die effiziente Arbeit im Home Office.

Sie wollen Ihre Home-Office-Ausstattung durch Lenovo-Produkte aufwerten? Dann wenden Sie sich an Ihren Experten aus dem IT-SERVICE.NETWORK. Ob Beratung, Beschaffung, Einrichtung und Betreuung – unsere IT-Experten sind für Sie da und unterstützen Sie kompetent und hilfsbereit beim Thema Home Office.

Hardware-Beschaffung

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Beschaffung der passenden Hardware für Ihren Bedarf. Lassen Sie sich individuell beraten!

Susanna Hinrichsen-Deicke

Susanna Hinrichsen-Deicke arbeitet seit August 2019 als Content-Marketing-Writer für den IT-SERVICE.NETWORK-Blog. Die passionierte Autorin hat ein Gefühl für aktuelle IT-Themen und IT-Bedrohungen und ist in der Lage, das geballte IT-SERVICE.NETWORK-Expertenwissen leserfreundlich darzustellen.

Fragen zum Artikel? Frag den Autor

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


* = Pflichtfelder
Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.