sicherheitsstrategie Tags


Identity as a Service

Mit IDaaS IT-Sicherheit und Nutzer-Komfort erhöhen

Identity as a Service geht weit über das allgemeine Zugriffs- und Rechtemanagement hinaus und bietet dabei zahlreiche Vorteile. Nicht nur die IT-Sicherheit erhöht sich, sondern auch die Benutzerfreundlichkeit von Anwendungen und Diensten. Darüber hinaus erweist sich das Konzept als hochskalierbar. Wir verraten, wie IDaaS funktioniert und ob sich die Implementierung integrierter und cloudbasierter Identitätsdienste lohnt.

Mehr lesen


Awareness-Schulung für mehr Sicherheit

Spezielle IT-Sicherheitstrainings sensibilisieren Mitarbeiter

Eine Awareness-Schulung sensibilisiert Ihre Mitarbeiter für die Gefahren, die tagtäglich durch Cybercrime drohen. Mit einem solchen Training minimieren Sie das Risiko, dass Ihr Unternehmen der „Schwachstelle Mensch“ zum Opfer fällt. Wir erklären, welche Themen unbedingt auf die Agenda gehören und wieso eine Awareness-Schulung eine der besten Investitionen ist, die Sie als Unternehmer je getätigt haben.

Mehr lesen


Linux-Hacking immer beliebter

Wie steht es um die Linux-Sicherheit?

Das Linux-Hacking erfreut sich bei Cyberkriminellen immer größerer Beliebtheit. Galt das Betriebssystem bislang immer als überdurchschnittlich sicher (und sehr viel sicherer als die Konkurrenz), gerät es nun vermehrt in den Fokus von Hacker-Gruppierungen. Wir erklären, warum gerade Unternehmen ihre Linux-Sicherheit verstärkt im Blick behalten sollten und welche Gefahren drohen.

Mehr lesen


Turnkey – „schlüsselfertige“ IT-Sicherheit

Vorteile einer Turnkey-Solution für Unternehmen

Mit Turnkey werden „schlüsselfertige“ Produkte oder Lösungen bezeichnet, die ohne weiteren Aufwand sofort einsetzbar sind. Vor allem im Bereich der IT-Sicherheit erfreuen sich die so genannten Turnkey-Solutions wachsender Beliebtheit. Unternehmen versprechen sich von der Entscheidung für sie eine Zeit- und Geldersparnis. Stimmt das? Und was unterscheidet eine Turnkey-Lösung von einer Sicherheitssoftware, deren Implementierungsaufwand höher ist?

Mehr lesen


ISO 27001

Zertifizierung auf Basis von IT-Grundschutz

Bei der ISO 27001 handelt es sich um eine internationale Norm, die Anforderungen für die Einrichtung, Umsetzung, den laufenden Betrieb und kontinuierliche Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheitsmanagementsystems unter Berücksichtigung des Kontexts einer Organisation spezifiziert. Klingt kompliziert, ist es aber eigentlich gar nicht. Welche Vorteile Unternehmen davon haben, entsprechend zertifizierte Produkte einzusetzen, verraten wir jetzt.

Mehr lesen


White Hacker

Mit „guten“ Hackern die IT-Sicherheit erhöhen

White Hacker sind die Guten unter den Bösen. Oder anders gesagt: Während es sich „klassische“ Hacker zum Ziel machen, Systeme zu knacken und/oder Schadsoftware in Umlauf zu bringen, greifen White Hacker ausschließlich hypothetisch an – und decken so Sicherheitslücken auf. Erfahren Sie, warum immer mehr Unternehmen White Hacker beschäftigen und worin die Vorteile liegen.

Mehr lesen


VLAN

Virtual Local Area Network für mehr Sicherheit

Ein VLAN (Virtual Local Area Network) ist ein Netz, das auf einem physischen LAN basiert und es in mehrere Netzwerke unterteilt. Es bietet Unternehmen ein Plus an Flexibilität, Performance und Sicherheit.  Mit VLAN kann das Unternehmensnetzwerk vor böswilligen Attacken geschützt werden. Besonders sinnvoll ist es, wenn Ihre Mitarbeiter viel externen E-Mail-Kontakt haben. Wir verraten, warum.

Mehr lesen


Datensafe – Fingerabdruck statt Passwort

Biometrisch gesicherte Medien für hohe Datensicherheit

Ein Datensafe ist die Lösung für alle, die häufig unterwegs sind und die Sicherheit ihrer Daten gewährleistet wissen wollen. Gerade auf Reisen kann es schnell passieren, dass Datenträger wie USB-Sticks oder Festplatten verloren gehen. Geraten sie dann in falsche Hände, ist guter Rat teuer. Wir verraten Ihnen, wie ein Datensafe funktioniert und welche Sicherheitsmechanismen greifen.

Mehr lesen


Cyberkriminalität

5 goldene Regeln zum Wirtschaftsschutz

Für deutsche Unternehmen ist der Schaden durch Cyberkriminalität enorm. Dabei finden die Saboteure und Datendiebe online immer neue Wege, wie sie Unternehmen angreifen und wertvolle Daten erbeuten können. Um den Wirtschaftsstandort Deutschland zu schützen, hat Bitkom fünf goldene Regeln zum Umgang mit Cyberkriminalität aufgestellt.  Wir fassen die Regeln für Sie zusammen und erläutern die Zusammenhänge.

Mehr lesen