gobd Tags


Die Aufbewahrungsplicht & ihre Mythen

Wir räumen mit den Top-5-Mythen rund um die GoBD auf

Die GoBD sind schon seit November 2014 in Kraft, sorgen in vielen Unternehmen aber immer noch für einige Unsicherheiten. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Mythen rund um die Aufbewahrungspflicht vor.  Mythos oder Fakt – Sie sind unsicher, was im Zusammenhang mit den GoBD wirklich stimmt? Wir klären auf!

Mehr lesen


GoBD 2019

Diese Neuerungen gelten seit dem 1. Januar 2020

Bereits am 28. November 2019 hat das Bundesfinanzministerium eine Neufassung der GoBD veröffentlicht, seit dem 1. Januar 2020 ist sie in Kraft. Aber wozu sind die Neuerungen an den 2014 in Kraft getretenen Grundsätzen überhaupt notwendig? Und was genau ist neu in den GoBD 2019? Wir bringen Sie in Sachen GoBD auf den neuesten Stand.

Mehr lesen


Neue Regeln für die Kassenführung

Was sich ändert und welche Kassensysteme Pflicht sind

Laut Finanzministerium NRW beträgt der Steuerschaden durch manipulierte Kassensysteme für den deutschen Fiskus jährlich 5 bis 10 Mrd. Euro. Darum hat die Bundesregierung mit dem „Entwurf eines Gesetzes zum Schutz vor Manipulationen an digitalen Grundaufzeichnungen“ im Juli 2016 neue Regeln zur Kassenführung eingeführt. Was das für Unternehmen bedeutet, die mit Kassensystemen arbeiten, lesen Sie hier.

Mehr lesen


Langzeitarchivierung von Daten wird Pflicht

Gesetzliche Aufbewahrungsfristen für E-Mails

Die Langzeitarchivierung von digitalen Geschäftsbriefen ist seit dem 1. Januar 2017 für Unternehmen unumgängliche Pflicht. Geschäftsbriefe oder steuerlich relevante Dokumente fallen unter die Regelungen für die ordnungsgemäße Buchführung. Dazu gehören unter anderem Angebote, Rechnungen oder Handelsbriefe, die per E-Mail versendet oder empfangen wurden.

Mehr lesen