lizenzmanagement Tags


Microsoft-Lizenzen

Illegale Software gefährdet Unternehmen

Anzeige

Jeder möchte für geleistete Arbeit in angemessenem Maße entlohnt werden. Keinem anderen Prinzip folgen Software-Hersteller wie Microsoft. Trotzdem machen vermehrt günstige, illegale Software-Lizenzen die Runde und gelangen oft auch in Unternehmen. Meist bringen Sie den Nutzern aber nichts als Ärger.  Erfahren Sie bei uns, welche Gefahren illegale Microsoft-Software birgt und auf was Sie achten müssen.

Mehr lesen


Lizenzmanagement für Unternehmen

5 Tipps für Ihr Software-Lizenzmanagement

Als Lizenzmanagement wird der strukturierte Umgang mit allen Software-Lizenzen bezeichnet, die innerhalb eines Unternehmens Anwendung finden. Die Vorteile: Schutz vor Unterlizenzierung oder Mehrkosten durch Überlizenzierung. Wir haben fünf Tipps zusammengestellt, die Ihnen beim Aufbau des Lizenzmanagements und der operativen Gestaltung helfen.

Mehr lesen


Software-Lizenzen

So kann Secondhand Ihr Budget schonen

Software ist für Unternehmen ein nicht zu unterschätzender Kostenfaktor. Er lässt sich jedoch minimieren. Eine Lösung lautet Gebrauchtsoftware. Viele Firmen und Gewerbetreibende nutzen bereits Software-Lizenzen aus zweiter Hand und schonen ihre Budgets damit erheblich – und das mittlerweile völlig legal. Skeptisch? Wir klären die Details.

Mehr lesen


Schreiben der BSA fordert Auskunft

Wie Sie als Unternehmen richtig reagieren

Immer wieder bekommen Unternehmen Schreiben im Namen des Softwareherstellerverbands BSA – The Software Alliance. Sie werden darin aufgefordert, Auskunft über Computer und Programme zu erteilen. Dem Brief ist allerdings keine anwaltliche Vollmacht beigelegt. Welchen Hintergrund die Schreiben der BSA haben und wie Sie als Unternehmen richtig auf eine solche Forderung reagieren, erfahren Sie hier. 

Mehr lesen


Freeware im Unternehmen nutzen?

Das gilt es zu beachten

Warum soll ich Lizenzen für ein teures Programm kaufen, wenn es eine Lösung mit ähnlicher Funktionalität als Freeware gibt? Das ist eine Frage, die sich viele Unternehmer zu Recht stellen. Wie diese Frage aus Sicht eines IT-Experten zu beantworten ist, lesen Sie im Folgenden.

Mehr lesen